Fernwärme

von Reto Finger
Premiere: 19.01.2018

Trailer zum Stück

Aufführungsbilder (auf das Bild klicken, um zum nächsten zu gelangen)

Eine mittelgroße Stadt, irgendwo in Deutschland, rutscht unversehens in den Ausnahmezustand. Der Auslöser, eine mittelgroße Explosion, legt nicht nur das Leben in der Stadt lahm, sondern bringt auch die alltäglichen Routinen ihrer Einwohner zum Erliegen. Die äußerer Katastrophe wird so zum Katalysator für ganz persönliche Apokalypsen. Ausgang ungewiss.

REGIE: Marcel Buß | CO-REGIE: Julia Junker, Ramona Künzel

SCHAUSPIEL: Philipp Doberenz, Felix Naumann, Constanze Pohlmeier, Tilmann Söffing, Mareike Weiser

FOTOGRAFIE: FangSheng Chou